Sous Vide Lachs mit Dill

  • Sous Vide Lachs mit DillLachs Dill Heikoantoniewicz
Autor:
Heiko Antoniewicz
Garzeit:
18 Minuten
Schwierigkeitsgrad:
1.02
Zutaten

Für 4 Personen

Lachs (Sous Vide):
400 g Lachsfilet ohne Gräten und Haut
40 ml Rapsöl oder Sonnenblumenöl
Abrieb von 1 Zitrone
Salz

Gurken:
2 Gurken
1 kleiner Bund Dill
1 Limone Abrieb und Saft
2 EL Rapsöl
Salz und Zucker

Zubereitung

Lachs (Sous Vide):
Den Lachs in vier gleich große Stücke schneiden und mit den beiden weiteren Zutaten vakuumieren. Bei 56 °C  im Sous Vide Wasserbad des fusionchef 18 Minuten Sous Vide garen. Aus dem Vakuumbeutel nehmen, leicht salzen und anrichten.

Gurken:
Die Gurken dünn schälen und längs halbieren. In feine Halbmonde schneiden. Mit Salz, Zucker und Limonenabrieb vakuumieren. Für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Den Dill fein hacken. Mit dem Limonensaft und Öl eine Vinaigrette herstellen. Die Gurken damit marinieren und würzig abschmecken.

Dazu empfehlen wir: Angerührter Joghurt mit Zitrone.