Sous Vide Eier mit Brokkolisauce

  • Sous Vide EiPerfektesei Broccolisauce Daniloange
Autor:
Danilo Ange
Schwierigkeitsgrad:
0
Zutaten

6 Eier
100 g Lauch
100 g Kartoffeln
300 g Brokkoli
30 g Anchovis ohne Salz
Gemüsebrühe
Geräucherte Paprika
Brotcroutons
Extra natives Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den Lauch in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit einem Esslöffel Olivenöls dünsten. Kartoffeln schälen, in  Würfel schneiden und zum Lauch geben. Mit Gemüsebrühe übergießen und 10 Minuten kochen lassen. Brokkoli zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn alle Zutaten gar sind, die Anchovis beimischen und alles pürieren.  

Die Eier bei 62 °C im Wasserbad des fusionchef für 30 Minuten Sous Vide garen.
Nach dem Kochen die Eier auf der Soße servieren und zum Ende geräucherte Paprika und Brotcroutons hinzugeben.  

Das Rezept wurde uns freundlicherweise von Danilo Ange zur Verfügung gestellt.